Gollinger Wasserfall Winter

4.5/5 - (17 votes)
Gollinger Wasserfall Winter - Wanderung: So schauen die Wasserfälle im Winter aus
Gollinger Wasserfall Winter – Wanderung: So schauen die Wasserfälle im Winter aus, Foto: Berg Eule

Winterwanderung Gollinger Wasserfall

Kennst du schon den Gollinger Wasserfall im Winter? Nachdem ich dir auf dieser Webseite schon die Wanderung zum Gollinger Wasserfall im Sommer vorgestellt habe, möchte ich nun auch über den Winter am Wasserfall berichten. Ich selbst hatte leider noch nicht das Vergnügen, stelle mir eine Winterwanderung am Wasserfall aber sehr schön vor. Jedenfalls habe ich den Winter bei anderen Wasserfällen sehr schön gefunden. Meine besten Wasserfall-Tipps zeige ich dir am Ende dieses Beitrags. Nun geht es aber erst einmal über den Winter am Gollinger Wasserfall. Nachdem ich in den sozialen Medien bei der Berg Eule tolle Bilder vom Gollinger Wasserfall im Winter gesehen habe, schreibe ich diesen Beitrag. Vielen Dank an dieser Stelle an Berg Eule für das kostenlose Schicken der Bilder! Nur so konnte ich euch diese Eindrücke vermitteln.

In diesem Beitrag zeige ich dir ihre Bilder und Eindrücke von der Winterwanderung am Gollinger Wasserfall und vom magischen Bluntausee im Bluntautal, das direkt neben dem schönen Wasserfall liegt. Wenn du schon zum Wasserfall kommst, lohnt sich noch im Anschluß der malerische Tal mit den Seen. Außerdem gebe ich dir für diesen Winterausflug ein paar Tipps für deine Ausrüstung zum Winterwandern – plus meine Links zu drei weiteren beeindruckenden Wasserfällen im Winter und dem winterlichern Walchensee!

Wo startet die Winterwanderung Salzburg?

Der Gollinger Wasserfall liegt vor den Toren der Stadt Salzburg. Wie im Sommer kommst aus Salzburg und der Umgebung über die Autobahn zum Parkplatz nach Golling. Es ist der Gleiche wie im Sommer. Ich habe hier alle Informationen für die Gollinger Wasserfall Anfahrt zusammengesammelt. Der große Unterschied: Während im Sommer der Kampf um Parkplatz tobt, ist es im Winter sehr entspannt hier. So gut wie niemand plant seine Winterwanderung an diesem Wasserfall!

Gollinger Wasserfall im Winter geöffnet?

Ja, prinzipiell ist der Gollinger Wasserfall im Winter geöffnet. Es ist jedenfalls nicht offiziell gesperrt, wie das bei den Klammen und Schluchten der Fall ist. Noch ein Vorteil im Winter: Du mußt keinen Eintritt für dieses Naturwunder im Salzburger Land bezahlen. Im Vergleich zum Sommer brauchst du im Winter kein Ticket am Eingang zu den Wasserfällen lösen. Ich habe extra beim Tourismusverband Golling angerufen: Laut Auskunft des örtlichen Tourismusbüros ist der Eintritt zum Gollinger Wasserfall im Winter kostenlos – jedoch wird auch keine Haftung für etwaige Unfälle übernommen! Achte also besonders gut auf dich – und investiere zu deiner Sicherheit in deine Ausrüstung. Mehr zum Thema Ausrüstung im folgenden Absatz. Bedenke bitte auch im Winter die Gefahr von Lawinen und Steinschlag!

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, würde ich unmittelbar vor deinem Besuch beim Tourismusbüro anrufen und fragen, ob es aktuell besondere Gefahren und Risiken gibt (Lawinengefahr, Steinschlag, etc). Die Telefonnummer ist +43 6244 4356 – Unter normalen Verhältnissen dürfte die Winterwanderung mit einer guten Ausrüstung zu machen sein. Eine Haftung kann aber auch ich nicht übernehmen. Du machst diese Winterwanderung auf eigene Gefahr! Verhalte dich auf jeden Fall vorsichtig und achte auf herabfallende Steine. Im Winter kann durch den Frost schon einmal etwas abbrechen. Unabdingbar ist eine passende Ausrüstung zum Winterwandern.

Ausrüstung für deine Winterwanderung zum Wasserfall

Wie im Sommer solltest du auf jeden Fall gute Wanderschuhe tragen. Es geht im Winter nicht nur um das Profil, sondern auch die Wärme und Trockenheit deiner Füße. Je nach Schneelage lohnt es sich, in warme und hohe Schuhe für Schnee zu investieren. Sie kosten auch nicht mehr als normale Wanderschuhe, schützen dich aber vor Nässe und Kälte. Auf was ich achte und was wissenswert ist, zeige ich dir. Ich habe sie hier vorgestellt, das sind meine Schuhe für Schnee. Nichts ist unangenehmer, als wenn dir der Schnee von oben in die Schuhe fällt und deine Füße innerhalb kurzer Zeit eisig kalt werden! Mit diesen Schuhen für Schnee bin ich seit Jahren trockenen Fußes im Winter unterwegs. Beachte: Ich rede hier von „normalen“ Schuhen, mit denen man im Winter wandern kann, keine Schneeschuhe. Auf Schneeschuhe kannst du normalerweise beim Gollinger Wasserfall verzichten. Im Tal wird es in normalen Wintern nicht soviel Schnee haben, dass du diese tellergroßen Schuhe benötigst. Mitnehmen würde ich allerdings unbedingt Grödel oder Spikes. Wo Wasser ist, ist auch Eis und somit Glätte. Bergauf und bergab ist die Glätte zusätzlich gefährlich. Da lohnt es sich die Grödel schnell über die Schuhe zu ziehen. Ich habe hier meine Tipps für Grödel online genommen, falls du dich dazu informieren möchtest.

Gollinger Wasserfall Winter - Ausrüstung: Mit snowline Grödel und guten Winterschuhen
Gollinger Wasserfall Winter – Ausrüstung: Mit snowline Grödel und guten Winterschuhen

Gollinger Wasserfall Winter Ausflug

So, nach soviel Tipps und Einführung kannst du nun deine Winterwanderung zu den imposanten Wasserfällen beginnen. Du folgst dem Wanderweg vorbei am nicht besetzten Kassenhaus. Nach wenigen Minuten kommst du zum großen Wasserfall. Das ist die Wasserfalle Arena. Einen sehr guten Blick auf den Wasserfall hast du direkt vom Wandersteig. Du kommst zu diesem Aussichtspunkt, wenn du vom großen Wasserfall dem Wandersteig folgst. Nach wenigen Metern macht er eine Kurve und gibt diesen Blick frei. Bleib mal stehen und schau dir diese besondere zu Eis erstarrte Natur an. Du siehst hinunter auf den großen Wasserfall und oberhalb kannst du die Brücken erkennen, auf denen der weitere Weg der Winterwanderung verläuft. Auf mich wirkt das Bild von Berg Eule sehr beeindruckend.

Gollinger Wasserfall Winter - der Blick auf den großen Wasserfall, oberhalb siehst du die Brücken und Stege
Gollinger Wasserfall im Winter – der Blick auf den großen Wasserfall, oberhalb siehst du die Brücken und Stege, Foto: Berg Eule

Danach beginnt der steilere Aufstieg über die Stufen. Hier musst du schauen, wie es mit dem Eis und der Glätte ist. Wahrscheinlich solltest du spätestens jetzt deine Grödel anziehen, damit du nicht ausrutscht. So kannst du hinauf wandern zu den weiteren tollen Stellen am Gollinger Wasserfall im Winter. Der Weg führt dich direkt über die Brücken, die du von unten beim Aussichtspunkt gesehen hast. Möglich ist das jedoch nur, wenn keine Lawinengefahr herrscht. Check das unbedingt vorher! Du folgst dem kompletten Wanderweg, wie ich ihn bereits im Sommer beschrieben habe. Hier der Link der Gollinger Wasserfall Wanderung. Viel Spaß bei diesem besonderen Wintererlebnis fern der Piste! Besonders beeindruckend ist es am Gollinger Wasserfall im Winter nach einer längeren Frostperiode. Dann bilden sich außerordentlich schöne Eiskristalle.

Bluntautal Winterwanderung

Nach dem Gollinger Wasserfall Winter - Erlebnis ins magische Bluntautal winterwandern
Nach dem Gollinger Wasserfall Winter – Erlebnis ins magische Bluntautal winterwandern

Nach dem Naturerlebnis der Wasserfälle, lohnt sich noch ein Besuch im Naturwunder Bluntautal. Wir haben das im Sommer verbunden, Berg Eule hat das im Winter auch getan und mir Bilder dazu gezeigt. Es ist eine besondere Stimmung, wenn der Frost das Bluntautal erstarren lässt. Du kannst die Winterwanderung durch das Bluntautal unternehmen, wie wir es im Sommer gemacht haben. Das ist der Link mit der Beschreibung dazu:

Nach dem Gollinger Wasserfall Winter der Bluntausee Winter - besonders schön bei Neuschnee und blauem Himmel
Bluntausee Winter – besonders schön bei Neuschnee und blauem Himmel

Gut zu wissen: Der Bluntautal Parkplatz scheint im Winter kostenlos zu sein! So sparst du dir die teure Parkgebühr und kannst gemütlich und entspannt durch das Bluntautal zu den Bluntauseen winterwandern.

Eisfischen im Bluntausee?

Und nein, bevor die Frage gestellt wird: Eisfischen ist in den Bluntauseen im Winter nicht erlaubt. Wenn die größte Wahrscheinlichkeit ist, dass die Seen zufrieren, ist keine Anglersaison – aber vielleicht klappt es danach trotzdem: Die Fischsaison ist zwischen 1. Februar und 31. November.

4 empfehlenswerte Winterwanderungen mit Wasserfall

Gefallen dir diese Bilder und die schönen Winterstimmungen? Auch wenn die Wasserfälle im Winter nicht soviel Wasser haben, wirken sie auf mich echt magisch. Deswegen habe ich zwei beeindruckende große Wasserfälle im Winter in Bayern besucht.
– Da sind einmal die Kuhflucht Wasserfälle nahe Garmisch Partenkirchen. Sie bilden besonders schöne Eisvorhänge. Es sind beeindruckende Wasserfälle nahe München und perfekt für einen Ausflug im Winter, klick hier zu den Kuhflucht Wasserfällen im Winter.
– Noch einen empfehlenswerten Wasserfall in Oberbayern findest du hier: Riesig ist der obere Tatzelwurm Wasserfall in Oberaudorf zwischen Rosenheim und Kufstein. Hier die Links und Beschreibungen samt Bildern vom Tatzelwurm Wasserfall im Winter.
– willst du zu einem Wasserfall in Salzburg im Winter wandern? Dann solltest du dir überlegen, ob du zu den Krimmler Wasserfällen fährst. Die Anreise ist ab Salzburg ein ganzes Stück und die Krimmler Wasserfälle liegen auf keiner Durchfahrtsroute. Solltest du dich aber für diesen Ausflug im Winter entscheiden, wird es dir gefallen. Die Krimmler Wasserfälle sind noch größer als der Gollinger Wasserfall. Wir waren bisher nur im Sommer dort. Es muß aber auch im Winter sehr beeindruckend sein. Du kannst die Krimmler Wasserfälle im Winter kostenlos besuchen, gleich wie den Gollinger Wasserfall.
– Außerdem habe ich den Walchensee im Winter besucht. Dort kannst du am See entlang wandern, bei lawinensicheren Verhältnissen sogar auf den beliebten Herzogstand wandern oder nahe des Walchensee den Isarfall bewundern. Alle Details dazu in meinem Beitrag über den Walchensee Winter.

Skiurlaub mit Kindern?

Rund um den Gollinger Wasserfall gibt es keinen Skilift. Jedoch sind in der näheren Umgebung einige Skigebiete im Salzburgerland. Welche Skigebiete mit Kindern interessant sind und wo du direkt an der Piste einen schönen Urlaub verbringen kannst, erfährst du auf der Webseite über Skiurlaub mit Kindern.

Gollinger Wasserfall Winter – Tipps merken

Bist du von diesen Bildern und dem Wasserfall auch so begeistert wie ich? ✔️ Dann merk dir am besten gleich einen der Pins auf Pinterest – so findest du diese Tipps gleich wieder, wenn du deinen nächsten Ausflug oder Urlaub planst. Außerdem kannst du deinen Freunden eine kleine Freude machen: Schick ihnen diese Bilder oder den Beitrag als kostenlose WhatsApp, per Email oder Facebook. So können sie das auch sehen – und sich daran erfreuen. ✔️
Klick gleich auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

Diese Tipps merken und deinen Freunden empfehlen:

Bereits 18 Mal geteilt!